Brautentführung & Stimmungs-Musik

Die perfekte, traditionelle, stimmungsvolle und lustige BrautEntführung.

Auch als Einlage buchbar ! (Ohne ein Engagement als Entertainer)

Jedoch:

KEIN "SAUFGELAGE",  keine peinliche und kompromittierende Spiele, Witze unter der Gürtellinie, etc.


Die Brautentführung, auch Brautstehlen oder Brautverziehen genannt, ist ein typisch bayrischer Hochzeitsbrauch.

Meistens wird die Braut bei der Hochzeitsfeier in einen Nebensaal, Weinstüberl oder ein Nebengebäude "entführt".

Der Bräutigam sucht sie zusammen mit dem Musiker und allen Gästen bis er sie wiederfindet.

Danach wird das Wiedersehen mit Stimmung, guter Laune, lustigen Spielen und Musik gefeiert.


Brautstehlen, Brautentführung, Brautverziehen mit Entertainer Hermann Gilg


Was spricht für eine Brautentführung?


Die beiden Seiten der Hochzeitsgesellschaft kommen sich näher, Kontakte werden leichter geknüpft.

Stimmung und gute Laune,

lustige Spiele,  jedoch

ohne die Gesellschaft betrunken zu machen.

Die Zeit von Kaffee

und Kuchen bis zum Abendessen, wird für

Ihre Gäste perfekt überbrückt.

Das Personal hat genügend Zeit, den Saal von

Kaffee und Kuchen auf Abendessen umzudecken.



Mit diesen Tipps aus meiner langjährigen Erfahrung macht ihr Eure Brautentführung unvergesslich!